News

24 Oct 2023

Blau-Gelb Marburg gegen JFV Stadtallendorf

21.10.23 14:00 Uhr, C-Jugend Verbandsliga-Nord

Das Landkreis-Derby versprach aufgrund der Ausgangslage besondere Spannung. Unser C-Jugend
führte die Tabelle nach 6 Siegen aus 6 Spielen an - dicht gefolgt von Blau-Gelb mit nur 2 Punkten Rückstand.
Unsere Jungs erwischten einen perfekten Start. Bereits nach 3 Minuten schoss Muhammed Cin nach einer schönen Kombination im Strafraum aus spitzem Winkel zum 1:0 ein. Danach entwickelte sich ein Spiel mit vielen intensiven Zweikämpfen im Mittelfeld.
Etwas überraschend fiel dann der
Ausgleich Mitte der Halbzeit. Tobias Studenroth entwischte der Abwehr bei einem Konter und schoss aus 16 Metern unhaltbar zum 1:1 ein. Gute Chancen ergaben sich in der Folge auf beiden Seiten nur durch Freistöße, die aber nicht genutzt wurden.
In der zweiten Halbzeit erkämpfte sich unsere Mannschaft eine Überlegenheit. Dank der Breite des Kaders konnten zwei Ausfälle vor Beginn der Partie und zwei Verletzungen in der ersten Halbzeit
sehr gut kompensiert werden. Die Defensive machte ihren Job gegen den Sturm der Gastgeber hervorragend. So gelang Blau-Gelb in der zweiten Halbzeit kein einziger Abschluss auf das Tor.
Offensiv kamen wir zunächst zu kleineren Chancen. Dann nahm sich Mostafa Gashemi ein Herz und traf in der 49. Minute mit Vollspann aus etwa 25 m unhaltbar zum viel umjubelten 2:1.
In der letzten Viertelstunde verpasste Ilyass El-Janati die Vorentscheidung und scheiterte am guten Schlussmann der Gastgeber. So blieb die Spannung hoch bis zum Schlusspfiff, der dann ausgiebig
gefeiert wurde.
Alles Gute an Gianluca Theis, der nach seiner Verletzung hoffentlich schnell wieder fit ist.
Am nächsten Samstag (28.10.) empfängt Hessen Kassel II unsere C-Jugend zum nächsten Saisonspiel.

Dieser Beitrag auf Facebook

Galerie