JFV Stadtallendorf/Ostkreis

Wir begrüßen Euch auf der Homepage unseres Jugendfördervereins.

 

Der Jugendförderverein Stadtallendorf/Ostkreis ist ein Zusammenschluss in der Juniorenarbeit der A- bis E-Junioren der Stammvereine des TSV Eintracht Stadtallendorf, SV Emsdorf & des TSV Erksdorf.

 

Auf dieser Seite findest Du Spielberichte und neue Informationen über unsere Junioren-Teams. Möchtest Du auch ein Teil des JFV-Teams werden? Hast Interesse an einem Probetraining? Dann schick uns eine Nachricht!


JFVVorbereitung gestartet. Nach und nach trudeln unsere Schützlinge wieder ein & bereiten sich auf die kommende Saison vor. Die Kicker können sich zum Glück in der übrigen Zeit bei diesem Wetter in den Freibädern abkühlen. Anders sieht das auf den Rasenplätzen aus. Spuren der Hitze sind zu sehen. Einen Überblick der Freundschaftsspiele sind auf Fußball.de zu finden und werden dort auch regelmäßig aktualisiert.



JFV'ler treffen Torwart Lukas Hradecky

 

Im Kurzurlaub trafen unsere Jungs den neuen Torhüter von Bayer 04 Leverkusen Lukas Hradecky beim Frühstück im Hotel der BayArena. Danach schaute man sich noch das öffentliche Training an und konnte den einen oder anderen Leverkusener Spieler aus der Nähe beobachten.



Mit dem Jugendbetreuerhandbuch möchte der Hessische Fußball-Verband einen Teil dazu beitragen, dass die Verantwortlichen im Kinder- und Jugendbereich Ideen und Praxistipps erhalten sowie mehr Sicherheit im Rahmen ihrer Tätigkeit gewinnen. Denn es gibt Pflichten und Regularien, die im Rahmen einer Vereinstätigkeit eingehalten werden müssen. In diesem Buch können die Verantwortlichen bei diesbezüglichen Fragen nachschlagen. So beinhaltet das HFV-Jugendbetreuerhandbuch Informationen zu Regelungen im Spielbetrieb, Hinweise zur Aufsichtspflicht und weitere Themen wie Qualifizierungsangebote für Trainer und Jugendleiter, Kooperationen zwischen Schule/Kita und Verein und vieles mehr. Weitere Infos findet Ihr auf der HFV Homepage.



Bericht Oberhessische Presse vom 03.07.2018



Fotoshooting aller Junioren

Portrait- & Gruppenbilder

Sonntag 12.August 2018 im Herrenwaldstadion Stadtallendorf. Nähere Einzelheiten werden noch bekanntgegeben.

 



JFV erhält Fair-Play Auszeichnung aus den Händen von Ex-Nationalspieler Cacau



               Saisonrückblick der U10



U10 gewinnt MHI-CUP in Homberg/Ohm

Unsere Jungs blieben ungeschlagen und spielten ein fantastisches Turnier mit 16:1 Toren.

 

 



F1 gewinnt Blankenstein-Cup in Gladenbach



Mixed Team D1 & D2 gewinnt MHI-CUP in Homberg/Ohm

Durch Siege gegen JSG Stadt Amöneburg, FV Wehrda, einen Unentschieden gegen JFV Ohmtal Homberg und eine knappe Niederlage gegen JSG Oberes Ohmtal, sicherte sich die Mannschaft von Coach Mario Selzer verdient, aber ganz knapp den Turniersieg. Gespielt wurde in nur einer Gruppe, die wir mit 7 Punkten und nur durch das bessere Torverhältnis dann als Turniersieger gewannen.

 



U10 gewinnt auch das letzte Saisonspiel



               C1 gewinnt MHI-CUP



F1 gewinnt MHI-CUP der F-Junioren



Saisonabschluß und Vorstellung Winni van Moll als neuer Trainer im U19 Team



U17 steigt in die Gruppenliga auf



U10 besiegt JSG Marbach/Michelbach



U13 feiert Kreismeisterschaft und Aufstieg in die Gruppenliga. Das Spiel heute fand leider nicht statt, dafür wurde aber kräftig gefeiert. Klasse gemacht Jungs !!!



JFV Vorstand in Aktion. Seit ein paar Tagen arbeiten einige Teamer unseres JFVs auf Hochtouren am Platzrand. Mit Unterstützung und fachmännischer Anleitung unseres Partners Gärtnerei Kreißl wird mit kleinem und großem Gerät geackert. Was da entsteht zeigen wir euch in ein paar Tagen. Vielen Dank an alle Ehrenamtlichen für den Einsatz und an Thomas Kreißl fürs Anleiten bei bestem Wetterchen!



Ab dem kommenden Sommer geht der JFV weitere neue Wege. Neben dem im sportlichen Alltag der Junioren bereits fest integrierten Funktionalen Training, welches seit 2 Jahren im JFV angeboten wird, bekommen Spieler von der U10 bis zur U19 jetzt die Möglichkeit über unseren Kooperationspartner HPT am Neuro-Athletiktraining teilzunehmen. Ziel ist es durch die neuen Trainingsmethoden des Neuro-Athletiktrainings leistungsorientierte Fußballspieler zum einen im Bereich der Leistungssteigerung weiter zu entwickeln und zum anderen parallel maßgeblich Verletzungen vorzubeugen. High Performance Training bietet das Angebot für JFV-Spieler inklusive T-Shirt für € 50,-- an (umfasst 8 Trainings -Einheiten auf dem Gelände des TSV Eintracht Stadtallendorf). Für externe Spieler besteht auch die Möglichkeiten am Neuro-Athletiktraining teilzunehmen. Hier liegen die Kosten bei € 95,--.

 

Anmeldungen und Kontakt für evtl. Fragen oder weitere Informationen zum Training:

 

Chris Köller

 

0174-7934698

 

info@h-p-training.com

 



News Archiv

1 2 3 4 5 6 7 8