JFV Stadtallendorf/Ostkreis

Wir begrüßen Euch auf der Homepage unseres Jugendfördervereins.

 

Der Jugendförderverein Stadtallendorf/Ostkreis ist ein Zusammenschluss in der Juniorenarbeit der A- bis E-Junioren der Stammvereine des TSV Eintracht Stadtallendorf, SV Emsdorf & des TSV Erksdorf.

 

Auf dieser Seite findest Du Spielberichte und neue Informationen über unsere Junioren-Teams. Möchtest Du auch ein Teil des JFV-Teams werden? Hast Interesse an einem Probetraining? Dann schick uns eine Nachricht!


               Saisonrückblick der U10



U10 gewinnt MHI-CUP in Homberg/Ohm

Unsere Jungs blieben ungeschlagen und spielten ein fantastisches Turnier mit 16:1 Toren.

 

 



F1 gewinnt Blankenstein-Cup in Gladenbach



Mixed Team D1 & D2 gewinnt MHI-CUP in Homberg/Ohm

Durch Siege gegen JSG Stadt Amöneburg, FV Wehrda, einen Unentschieden gegen JFV Ohmtal Homberg und eine knappe Niederlage gegen JSG Oberes Ohmtal, sicherte sich die Mannschaft von Coach Mario Selzer verdient, aber ganz knapp den Turniersieg. Gespielt wurde in nur einer Gruppe, die wir mit 7 Punkten und nur durch das bessere Torverhältnis dann als Turniersieger gewannen.

 



U10 gewinnt auch das letzte Saisonspiel



               C1 gewinnt MHI-CUP



F1 gewinnt MHI-CUP der F-Junioren



Saisonabschluß und Vorstellung Winni van Moll als neuer Trainer im U19 Team



U17 steigt in die Gruppenliga auf



U10 besiegt JSG Marbach/Michelbach



U13 feiert Kreismeisterschaft und Aufstieg in die Gruppenliga. Das Spiel heute fand leider nicht statt, dafür wurde aber kräftig gefeiert. Klasse gemacht Jungs !!!



Die U13 steigt nach der Absage der JSG Eisenhausen/Silberg direk auf. Somit kann der Jahrgang 2006 nächstes Jahr in der Gruppenliga spielen.



JFV Vorstand in Aktion. Seit ein paar Tagen arbeiten einige Teamer unseres JFVs auf Hochtouren am Platzrand. Mit Unterstützung und fachmännischer Anleitung unseres Partners Gärtnerei Kreißl wird mit kleinem und großem Gerät geackert. Was da entsteht zeigen wir euch in ein paar Tagen. Vielen Dank an alle Ehrenamtlichen für den Einsatz und an Thomas Kreißl fürs Anleiten bei bestem Wetterchen!



JFV U10 belegt starken 4. Platz als jüngerer Jahrgang beim Sparkassencup in Marburg. Am Turnier nahmen 18 Teams in drei Gruppen teil. In der Gruppenphase wurden vier Spiele gewonnen und ein Remis erspielt. Am Ende fehlte ein Tor um als Erstplatzierter in die Finalrunde einzuziehen. Dennoch ließen unsere Allerjüngsten unter anderem Hessen Kassel und Mainz 05 hinter sich. Wir bedanken uns beim VFB Marburg für die Einladung und gratulieren der U11 von der TSG Wieseck zum Turniersieg.



U15 verliert letztes Punktspiel



U17 dreht Partie in letzter Minute



U10 besiegt Dreihausen souverän



U13 nimmt erste Hürde zum Aufstieg



Ab dem kommenden Sommer geht der JFV weitere neue Wege. Neben dem im sportlichen Alltag der Junioren bereits fest integrierten Funktionalen Training, welches seit 2 Jahren im JFV angeboten wird, bekommen Spieler von der U10 bis zur U19 jetzt die Möglichkeit über unseren Kooperationspartner HPT am Neuro-Athletiktraining teilzunehmen. Ziel ist es durch die neuen Trainingsmethoden des Neuro-Athletiktrainings leistungsorientierte Fußballspieler zum einen im Bereich der Leistungssteigerung weiter zu entwickeln und zum anderen parallel maßgeblich Verletzungen vorzubeugen. High Performance Training bietet das Angebot für JFV-Spieler inklusive T-Shirt für € 50,-- an (umfasst 8 Trainings -Einheiten auf dem Gelände des TSV Eintracht Stadtallendorf). Für externe Spieler besteht auch die Möglichkeiten am Neuro-Athletiktraining teilzunehmen. Hier liegen die Kosten bei € 95,--.

 

Anmeldungen und Kontakt für evtl. Fragen oder weitere Informationen zum Training:

 

Chris Köller

 

0174-7934698

 

info@h-p-training.com

 



JFV U11 Fairplay-Sieger. Das zweite Jahr in Folge zeigen unsere E-Junioren ein vorbildliches & sportliches Verhalten beim Futsal.



U10 ist Kreispokalsieger



News Archiv

1 2 3 4 5 6 7 8